Limousinen Regeln:

  • Rauchen und Drogen verboten
  • Nicht mit den Füssen an der Bar abstützen
  • Gläser niergends abstellen. Entweder in der Hand oder im Halter
  • Stark betrunkenen Gästen wird der Eintritt in die Limo verwehrt
  • Bei Nichteinhalten Abbruch der Fahrt ohne Rückerstattung
  • Kaugummi oder andere extravagante Flecken oder Schäden werden verrechnet
  • Tiere nicht erlaubt
  • Haftbar ist immer der Auftraggeber

 

 

AGB:

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Limousinenservice KIWI’S Limousine

  1. Alle Fahraufträge werden von uns aufgrund der nachstehenden Bedingungen angenommen und ausgeführt. Durch das Erteilen eines Fahrauftrages werden diese vom Kunden vollumfänglich anerkannt.
  2. Trifft innerhalb 7 Tagen ab Rechnungsdatum keine Zahlung ein, könnte das Fahrzeug durch KIWI’S LIMOUSINE LIMITED weiter vermietet werden. Der Auftrag kann innerhalb 5 Tagen schriftlich annulliert werden (Email, Fax, Brief). Trifft ohne schriftliche Annullation des Kunden keine Zahlung ein, wird der umstehend genannte Betrag von KIWI’S LIMOUSINE LIMITED eingefordert.
  3. Der Widerruf eines Fahrauftrages kann jederzeit erfolgen. Bei mehr als 30 Tagen vor Auftragsbeginn Rückerstattung des Mietpreises abzgl. Fr. 400.-. 30 Tage vor Auftragsbeginn keine Kostenrückerstattung. Vorbehalten bleibt die Rückerstattung der Anzahlung in den Fällen höherer Gewalt.
  4. Die Fahrzeuge werden immer zusammen mit einem Chauffeur angeboten und zur Verfügung gestellt. Der Chauffeur sowie Benzin sind im Preis immer inbegriffen.
  5. Die Fahrzeuge sind genügend versichert, mit einem Fahrtenschreiber ausgerüstet und entsprechen den gesetzlichen Vorschriften.
  6. Die Fahrzeuge verfügen für alle Kunden über Anschnallvorrichtungen. Von Gesetzes wegen sind die Kunden verpflichtet, während der Fahrt angegurtet zu bleiben. Im Widerhandlungsfall lehnen wir jede Haftung ab.
  7. Im Falle höherer Gewalt oder Defekten am Fahrzeug können die Fahrzeuge nicht eingesetzt werden. In solchen Fällen oder auch einem Unfall können wir für Schäden nicht haftbar gemacht werden. Kann der Auftrag wegen Defekten an den Limousinen nicht begonnen werden, werden sämtliche Zahlungen an den Kunden zurück vergütet.
  8. Autobahn-(Schweiz ausgenommen), Tunnel- & Fährgebühren sind nicht im Mietpreis inbegriffen.
  9. Alle Fahrten werden bezüglich aufgewendeter Zeit und gefahrener Kilometer ab dem Standort (Gemeinde) der gebuchten Limousine verrechnet.
  10. Alle unsere Fahrzeuge sind Nichtraucher-Fahrzeuge.
  11. Das Auftragsende ist umseitig zeitlich festgehalten. Verlängerungen sind nur nach Absprache möglich.
  12. Bei Fahrten über die Nacht (d.h. mit Übernachtung) gehen die Spesen für Verpflegung und Unterkunft des Chauffeurs zulasten des Kunden, soweit nicht anders vereinbart.
  13. Bei Fahrten ab 5 Stunden hat der Chauffeur auf Kosten des Kunden Anspruch auf eine Mahlzeit.
  14. Der Kunde haftet für die Verschmutzung des Fahrzeuges (ausserordentliche Reinigungskosten) und die durch ihn verursachten Beschädigungen am Fahrzeug (Reparatur- und Ersatzkosten sowie entgangener Gewinn).
  15. Die Limousinen Regeln im Fahrzeug ist ein fester Bestandteil der AGB
  16. Es kann sein, dass Sie während der Fahrt fotografiert oder gefilmt werden. Aufnahmen können von uns verwendet werden und können auf unserer Internet-Präsenz und/oder auf Social Media Plattformen publiziert werden. Bitte teilen Sie uns explizit mit, wenn Sie das nicht möchten. Ansonsten stimmen Sie stillschweigend der Veröffentlichung zu.
  17. Kann der Auftrag wegen defekten an den Limousinen nicht begonnen werden, veruschen wir Ersatzfahrzeuge einzusetzen. Im Falle des einzigartigen Hummer-Bus würden 2 Stretch-Limousinen mit Platz für je 8 Personen, also total 16 Personen, eingesetzt. Sind auch Ersatzfahrzeuge nicht möglich, werden sämtliche Zahlungen an den Kunden zurück vergütet.
  18. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist nach dem Standort der Limousine (Wetzikon ZH / Wohlen AG / Zürich oder Bern)

INFO Pauschale:

Pauschalpreis inklusive 300km, inklusive Benzin, Mehrwertsteuer, Chauffeur im Anzug, Berechnung immer vom Standort der Limousine und wieder zurück. Nachtzuschlag auf Zusatzstunden ab 24.00h CHF 40.00/Std.
Achtung – Annullationskosten 30 Tage vor Auftrag CHF 400.00, 5 Tage vor Auftrag ist der gesamte Auftragspreis fällig – ausser wir können die Limousine anderweitig

Zeitberechnung immer von unseren Standorten der Limousinen und wieder zurück. Oft kann aber ein Auftrag mit einem weiteren Auftrag in der Region kombiniert werden, daher auf jeden Fall immer eine gute Pauschalofferte verlangen! Preise können stark variieren.

Zahlung:

Mit der Auftragsbestätigung erhalten Sie einen Einzahlungsschein, Zahlung ist immer im Voraus oder spätestens VOR der Fahrt direkt an den Chauffeur!Restzahlungen und/oder Konsumationen der Board Bar kassiert der Chauffeur nach Auftragsende bar oder mit Kreditkarte (VISA – Mastercard – Postcard – Maestrocard)

In eigener Sache:

Bei Buchungen von einer Limousine (Bei uns oder bei den vielen Mitbewerbern) legen wir Ihnen ans Herz, vergewissern Sie sich vor der definitiven Buchung einer Stretch-Limousine, ob Sie auch wirklich das angegebene Fahrzeug erhalten. Schauen Sie sich die gewünschte Limo vor Ort an! Steht der Wagen auch wirklich im eigenen Fahrzeugpark oder wird der Wagen zugemietet oder vermittelt? Oft werden Herstellerfotos benutzt die bei weitem nicht den Originallimos entsprechen. Es ist Ihr Tag! Ihr Event! Alles soll perfekt sein! Billiganbieter haben oft eine Unterversicherung oder sind nicht Gewerbmässig eingelöst, oder der Wagen ist in einem desolaten Zustand.

Alle Daten, Fotos, Texte auf Stretch.ch der KIWI’S LIMOSINE LTD dürfen NICHT ohne unsere Zuwilligung kopiert oder weiterverwendet werden. Missachtungen werden wir verfolgen!

AGB / Regeln 5.00/5 (100.00%) 33 votes